Logo

HighBrook kauft vier weitere Last-Mile Logistikimmobilien in Deutschland

Logo
Logo

HighBrook kauft vier weitere Last-Mile Logistikimmobilien in Deutschland

  • HighBrook hat vier weitere Last-Mile Logistikimmobilien für seine Urban-Logistics- Plattform erworben
  • Das Urban-Logistics-Portfolio wächst damit auf insgesamt 8 Immobilien
  • Weiteres Wachstum geplant, drei weitere Immobilien befinden sich in der Exklusivität
  • Fokus auf ESG und Bau-Projektmanagementmaßnahmen

Soest, 31. Oktober 2022 Der US Investment Manager HighBrook Investors hat gemeinsam mit Asset- und Property Manager Valon die in diesem Jahr formierte Urban-Logistics-Plattform erweitert. Die Immobilien befinden sich in stadtnahen Lagen in Nordrhein-Westfalen sowie Rheinland-Pfalz: Dortmund, Iserlohn, Bochum und Alzey. In Summe wurden ca. 33.000 m² Mietfläche akquiriert.

Das Objekt in Dortmund ist an einen namhaften Elektronik-Hersteller vermietet. In Iserlohn ist im Rahmen eines Sale und Lease-Back-Geschäfts langfristig an einen führenden Hersteller von Aluminium Presswerkzeugen vermietet worden. Die Immobilie in Bochum ist langfristig an einen der größten Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland vermietet. In Alzey wurde eine Leerstandsimmobilie opportunistisch erworben.

Die nächsten Schritte umfassen neben den entsprechenden Vermietungsaktivitäten die ESG-Maßnahmen im Rahmen der Neupositionierung der Immobilien sowie die Akquisition weiterer Liegenschaften für das Portfolio in Deutschland. Besonderer Fokus liegt hierbei auf Value-Add Immobilien für die Teilmärkte Rhein-Ruhr und Rhein-Main.

Oliver Oser, Managing Director von Valon, kommentiert: „Wir freuen uns auch im aktuell herausfordernden Investmentumfeld das Portfolio von HighBrook weiter ausbauen zu können. Wir sehen nach wie vor enormes Potential auf den Logistik-Vermietungsmärkten, weshalb wir uns auch an Leerstandsimmobilien herantrauen und das Portfolio weiter aktiv vergrößern möchten. Infolge unserer Bandbreite spezialisierter Dienstleistungen im technischen Bereich, trauen wir uns hierbei auch an managementintensive Value-Add-Immobilien heran, um diese neu zu positionieren.“

Über Highbrook

HighBrook Investors ist ein Private-Equity-Immobilieninvestor, der sich auf wertsteigernde Investitionen in Westeuropa und den Vereinigten Staaten konzentriert. HighBrook verwaltet eine Reihe gemischter, geschlossener Fonds von Büros in London, New York und West Palm Beach aus. Das Unternehmen ist ein sehr aktiver Investor auf dem deutschen, niederländischen und dänischen Immobilienmarkt in allen Anlageklassen. In Deutschland strebt HighBrook den Aufbau einer Last-Mile-Logistikplattform mit den Schwerpunktregionen NRW und Rhein-Main an. Im Jahr 2022 wurden bereits 8 Objekte für diese Strategie erworben.